Willkommen beim

 

Historie
Chorleiter
Chorphoto
Mitsingen
Kontakt
Tondateien herunterladen

Chorfoto vom  1. März 2015;  Foto: Matthias Wendt, click here for full size

Aktuell :

nächste Auftritte:

 

Unser neues Programm für 2016:

L'amour et la paix
A-Cappella Chorwerke vom Barock bis zur Moderne

Dieses Programm mit Werken von Gallus, Schütz, Sweelinck, J.C. Bach, Mendelssohn, de Leeuw, Duruflé, Leenders u.a. wird im Grenzland am Samstag, 16.4.2016, in Geilenkirchen und am Sonntag, 24.4.2016, in Würselen zu hören sein:

Sa 16.4.16, 20 Uhr

Geilenkirchen, Kapelle Loherhof,
Pater-Briers-Weg 85

Mit freundlicher Unterstützung des Loherhofes

Loherhof - Geilenkirchen 
So 24.4.16, 17 Uhr
Würselen, Altes Rathaus,
Kaiserstr. 36
Mit freundlicher Unterstützung der Kulturstiftung Würselen
Altes Rathaus - Würselen 

 

2016_04_Handzettel_L'amour et la paix

 

Im Herbst 2016 werden wir eine Konzertreise nach Thüringen machen. Näheres erfahren Sie hier sobald die Termine und Orte festliegen.

 

letzte Konzerte:

 

Sie sind leide zu spät auf uns gestossen!
 

Mit großer Freude haben wir bei der
Chorbiennale
Mi. 3. bis Sa. 13. Juni 2015

mitgesungen


Mittwoch, 3.6.2015 Musique de Pays-bas Chorkonzert 3 , 20:00
Vocaal Ensemble Musa Horti, Leuven, Belgien - Ltg.: Peter Dejans und
Madrigalchor Aachen - Ltg.: Hans Leenders



Sonntag, 7.6.2015 Chorsinfonisches Konzert Eurogress 18:00 Uhr
Chöre der Chorbiennale - Sinfonieorchester Aachen - Leitung: Kazem Abdullah
>

Pierre Boulez »Notations« - Francis Poulenc »Gloria« - Maurice Ravel »Daphnis et Chloë«


Montag, 8.6.2015 Chorsinfonisches Konzert Eurogress 20:00 Uhr
Chöre der Chorbiennale - Sinfonieorchester Aachen - Leitung: Kazem Abdullah

Pierre Boulez »Notations« - Francis Poulenc »Gloria« - Maurice Ravel »Daphnis et Chloë«


mehr gibst auf den Seiten der Biennale

Unser neues Programm für 2015 war im Grenzland am Samstag 30. Mai 2015 im Konzert in der Kopermolen in Vaals zu hören
Sa. 30. Mai 15 20:00 Konzert Kopermolen Kopermolen - Vaals 
 
 

 
 
 
 

Diese Konzerte können sie leider nicht mehr besuchen.
Falls sie uns gerne gehört hätten, hören Sie doch mal rein bei den Klangproben

 

Letzte Änderung 25.1.2016, Matthias Wendt

  index_html